Hilfe

Häufige Fragen

Mein Konto wird deaktiviert. Was bedeutet das?

Wenn Sie in einem Zeitraum von 180 Tagen nicht mindestens 1 Datei hochladen, gilt Ihr Konto für unser System als inaktiv und wird automatisch deaktiviert.

Das bedeutet, dass Ihre Fotos, Videos, Alben, Ordner, Fotobücher und Diashows endgültig gelöscht werden. Ihre Kontakte haben keinen Zugriff mehr auf Ihren Joomeo-Bereich. Damit Sie selber wieder Zugriff auf Ihr Konto haben, müssen Sie es reaktivieren lassen.

Erhalten bleiben nur Ihre Profilinformationen (Name, Vorname, Adresse…), die Informationen zu Ihren Einkäufen auf Joomeo (Rechnungen, Warenkörbe…) sowie die Informationen zu Ihrem Joomeo-Laden, sofern Sie einen Laden eingerichtet hatten. Ihre Kontaktliste bleibt ebenfalls erhalten.

Aber keine Sorge ! Bevor ein Konto tatsächlich deaktiviert wird, erhält der Benutzerkonteninhaber mehrere Nachrichten. Es genügt, nur ein einzige Datei in den Joomeo-Bereich hochzuladen, um den Deaktivierungsprozess zu stoppen!

Tutorials & Videos

Nehmen Sie sich ein paar Minuten Zeit und lernen Sie die wichtigsten Joomeo-Funktionalitäten kennen. Wir haben einige Tutorials & Videos zu diesem Thema vorbereitet:

Ihre ersten Schritte auf Joomeo

Lernen Sie in nur wenigen Minuten die wichtigsten Joomeo-Funktionalitäten kennen

Archivieren & verwalten

Ihrer Fotos und Videos in Ihrem Joomeo-Bereich

Teilen Sie einfach

Ihre Fotos und Videos sicher

Erstellen und veröffentlichen

Ihrer schönsten Diashows mit nur wenigen Klicks

Bestellen Ihrer Fotos

aus einer personalisierten Produktpalette

Erstellen und bestellen

Ihrer Fotobücher direkt aus Ihrem Joomeo-Bereich

Erstellen Sie Ihr privates Netzwerk

mit Ihren Joomeo-Kontakten

Erstellen Sie Ihren Joomeo-Laden

und vermarkten Sie Ihre Fotos

Mit Joomeo Desktop,

Transfer Manager können Sie Ihre Uploads und Ihre Downloads verwalten, ohne Ihren Joomeo-Bereich aufzusuchen!